Home  >  News & Infos  >  Neuigkeiten  >  Neuer Schulleiter gewählt

Neuer Schulleiter gewählt

Auf das Schuljahr 2017/18 wird Marco Zehnder neuer Schulleiter der Schule Gais und der Oberstufe Bühler-Gais

Als neuen Leiter der Schule Gais und der gemeinsamen Oberstufe Bühler-Gais haben die beiden Gemeinderäte von Bühler und Gais den jetzigen Sekundarlehrer phil II (mathematisch-naturwissenschaftliche Fächer) und Koordinator der Oberstufe Bühler-Gais, Marco Zehnder, gewählt.

Der 32-jährige Pädagoge wird die 100-Prozent-Stelle als Schulleiter (Primarstufe Gais 57% und Oberstufe Bühler-Gais 43%) auf das neue Schuljahr 2017/18 im August 2017 antreten. Bis dahin wird er weiterhin an der Oberstufe Bühler-Gais unterrichten und den abtretenden Schulleiter Thomas Mainberger als Koordinator der Oberstufe unterstützen.

Marco Zehnder besuchte von 2005 bis 2009 die Pädagogische Hochschule St.Gallen und erlangte dort das Lehrdiplom für die Sekundarstufe I (Bachelor of Science in Secondary Education).

Nach Abschluss seiner Ausbildung unterrichtete er an der Sekundarschule Gais resp. seit 2013 an der gemeinsamen Oberstufe Bühler-Gais. Durch seine Lehrtätigkeit kennt er das Schulsystem in Appenzell Ausserrhoden sowie auch die Strukturen in Gais und Bühler bestens. Ebenso konnte er durch seine Anstellung als Koordinator der Oberstufe bereits grossen Einblick in die Schulleitungstätigkeit nehmen. Berufsbegleitend wird Marco Zehnder in den nächsten zwei Jahren die erforderliche Zusatzausbildung als Schulleiter absolvieren.

Der neue Schulleiter wohnt in Teufen, ist verheiratet und hat drei Kinder im Alter von ein bis fünf Jahren.

Die Schulleitung bildet eine zentrale und wichtige Schlüsselposition im Bildungswesen. Daher freut es die Gemeinderäte Bühler und Gais sowie die beiden zuständigen Schulkommissionen, mit Marco Zehnder eine Persönlichkeit mit Führungserfahrung gefunden zu haben, die über Eigenschaften und pädagogischem Know-how verfügt, welche notwendig sind, um die bevorstehenden Herausforderungen als Schulleiter erfolgversprechend anzugehen. Die Behördenmitglieder gratulieren ihm zur Wahl und wünschen ihm bereits jetzt einen erfolgreichen Start und viel Freude in seiner neuer Aufgabe.

 

Archiv

2017

November 2017 (8 Einträge)

Oktober 2017 (4 Einträge)

September 2017 (7 Einträge)

August 2017 (3 Einträge)

Juli 2017 (6 Einträge)

Juni 2017 (9 Einträge)

Mai 2017 (5 Einträge)

April 2017 (4 Einträge)

März 2017 (6 Einträge)

Februar 2017 (8 Einträge)

Januar 2017 (3 Einträge)

2016

Dezember 2016 (4 Einträge)

November 2016 (4 Einträge)

Oktober 2016 (1 Eintrag)

September 2016 (2 Einträge)

Juli 2016 (3 Einträge)

Juni 2016 (1 Eintrag)

2015

Dezember 2015 (1 Eintrag)

 
Wappen Gais

Gemeinde Gais
Schulhausstrasse 1
9056 Gais
+41 71 791 80 81
gemeinde@dont-want-spam.gais.ar.ch