Home  >  News & Infos  >  Neuigkeiten  >  Coronavirus in Appenzell Ausserrhoden

Coronavirus in Appenzell Ausserrhoden

 

Veranstaltungen

Der Bundesrat hat sich heute zu einer ausserordentlichen Sitzung getroffen. Aufgrund der aktuellen Situation und der Ausbreitung des Coronavirus, stuft er die Situation in der Schweiz als "besondere Lage" gemäss Epidemiengesetz ein. Grossveranstaltungen mit mehr als 1000 Personen werden verboten. Dieses Verbot tritt sofort in Kraft und gilt mindestens bis am 15. März 2020.

Dies hat auch für Veranstaltungen in Appenzell Ausserrhoden Auswirkungen:

  • Veranstaltungen mit über 1'000 Teilnehmenden: Absage (Entscheid Bundesrat ).
  • Veranstaltungen mit unter 1'000 Teilnehmenden: Empfehlung des kantonsärztlichen Dienstes zur Absage, wenn mehrere 100 Personen zusammen kommen. Es gibt derzeit aber noch kein kantonales Verbot.

Bei Unklarheiten und weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an die Gemeinde  des Veranstaltungsortes.

 

Weitere Infos 

 

 

 

Archiv

2020

Juli 2020 (16 Einträge)

Juni 2020 (9 Einträge)

Mai 2020 (12 Einträge)

April 2020 (8 Einträge)

März 2020 (16 Einträge)

Februar 2020 (7 Einträge)

Januar 2020 (4 Einträge)

2019

Dezember 2019 (4 Einträge)

November 2019 (4 Einträge)

 
Wappen Gais

Gemeinde Gais
Schulhausstrasse 1
9056 Gais
+41 71 791 80 81
gemeinde@dont-want-spam.gais.ar.ch